Kommentar zum Coaching, Mai 2017:

 

"Liebe Carmen

Ich danke Dir vielmals für dein super Coaching, das ich bei Dir geniessen durfte. Seitdem warst Du mein unsichtbarer Begleiter, der mir in jeder Lebenssituation stets den Weg zeigte. Oft habe ich an deine Worte gedacht und sie mir zu Herzen genommen. Du hast mich motiviert und mir gezeigt wie einfach es ist an sich selbst zu glauben. Dank Dir hat sich meine Persönlichkeit ins Positive entwickelt. Ich bin jetzt viel selbstsicherer und ich weiss was ich in meinem Leben will und kann meine Ziele ganz einfach erreichen - dank Deinen wunderbaren Techniken."

 

Belinda, Familienmanagerin aus Malters LU


Kommentar zum Geburts-Erfahrungs-Kurs im Dezember 2017:
"Der Kurs war zum Auseinandersetzen mit dem weiblichen Körper. Spüren, welche Regionen aktiv sind und wie reagiert die Seele auf die Hypnose-Elemente. 
Der Aufbau war strukturiert, logisch und fachlich fundiert.
Besonders gefallen haben mir die reflexiven Elemente, in denen ich angeregt wurde, eigene Definitionen zu finden.
Mich zu spüren, das auszudrücken, die Worte durch dich zu hören.
Deine Art ist einfach wunderbar. Ruhig, entspannt, liebevoll und konzentriert sich vollkommen auf die weibliche Kraft. Du hast Dich so gut in mich eingefühlt, dass es mir leicht fiel, rasch meinen Zugang zu mir zu definieren.
Bedenken haben Dich nie verunsichert sondern Du nimmst sie als Anlass noch mehr aufzuklären. 
Das ist etwas sehr Gleichwürdiges, was ich an Dir mag."
Eva Klein, Kommunikationstrainerin aus Mainz D

Kommentar zur Trauerfeier von Linda im März 2017:

 

"Durch die sanften und passenden Worte von Dir Carmen als Zeremonienleiterin habe ich mich während der Zeremonie, erfüllt von tiefer Trauer, trotzdem stark und bis heute nicht mehr alleine gefühlt, sondern als Teil einer Gemeinschaft. Du hast für alle Gefühle Platz gelassen und im richtigen Moment die passenden Worte gefunden. Die Anleitung war sanft und kaum spürbar, aber trotzdem da. Harmonie und Liebe lagen in der Luft. Es fühlte sich an als ob Himmel und Erde sich vereinten, um die Trauergemeinschaft zu schützen und zu tragen. Während der Trauerzeremonie spürte ich wie meine Trauer, die Natur und die Trauergemeinschaft sich vereinten und plötzlich alles einen Sinn ergab."

 

Sabine, Sozialpädagogin aus Bülach ZH


Kommentar zur Trauerfeier von Linda im März 2017:

 

"Liebi Carmen💜
Danke vill mal, dass du die Mandala Zeremonie organisiert hesch! Das isch wunderschön gsi und het mir ghulfe zum Abschied nä.
Alles Liebi Sira"

 

Sira, Sozialpädagogin aus Aarau