Mama- und Schwangerschafts-Meditation mit Geschwister-Kindern


Tauch mit uns ein und geniesse die Welle der Freude, Ruhe und Entspannung. Trotz Alltagshektik und Kinderlärm bist Du bei Dir.

 

Mama-Meditation jeden DIENSTAG von 9.30 - 10.30 Uhr (auch für Frauen ohne Kinder)

Mit Themen zum Frau-Sein, Göttin sein, wirst Du die Verbindung zu Dir selbst noch intensiver fühlen, hören und spüren. Deine grösseren Kinder sind herzlich Willkommen.

 

Schwangerschafts-Meditation jeden FREITAG von 9.30 - 10.30 Uhr (auch für Erstgebärende)

Mit Themen zu Schwangerschaft und Geburt wirst Du die Verbindung zu Dir selbst und zu Deinem noch ungeborenen Kind intensivieren. Deine grösseren Kinder sind herzlich Willkommen.

 

Deine Vorteile sind:

  • Deine grösseren Kinder dürfen teilnehmen
  • eine gute Methode zum Üben der Selbsthypnose
  • neues Körpergefühl, Körperbewusstsein
  • mehr Ausgeglichenheit - ruhigere Alltagssituationen
  • Schmerzen/Empfindungen werden positiv wahrgenommen
  • Du fühlst Dich fitter, gesünder und rundum wohler
  • als Erstgebärende kannst Du von den anderen Müttern Erfahrung mitnehmen
  • Üben von "Enstpannung auf Kommando"

Ort: Feldrainstrasse 6, 3098 Köniz BE

Sehr zentraler Kursort und gut erreichbar mit den ÖV:

Bus Nr. 10 alle 6 Min. nach Köniz, Brühlplatz

Bus Nr. 27 bis Köniz, S6 bis Bahnhof Köniz

 

Du darfst auch am Dienstag kommen, wenn Du schwanger bist - und umgekehrt. Es sind ineinander fliessende Meditationen. Am Freitag gehen wir auf spezifische Themen bei der Schwangerschaft ein, was aber auch das Leben widerspiegelt. 

 

Mitnehmen: Für Mama und Kinder bequeme Kleidung. Für die Kinder darfst Du Znüni und Spielsachen mitbringen.

 

Es sind fortlaufende Meditationen. Du brauchst keine Vorkenntnisse. Als Schwangere darfst Du in jeder Schwangerschaftswoche einsteigen. Bei Fragen einfach anrufen.

 

Ausgleich: 15 CHF

 

Bitte mit SMS Voranmeldung auf 076 319 65 56. Melde Dich gleich an!

 

Ich freue mich auf DICH!

 

Deine

Carmen


Kommentar zum Geburts-Erfahrungs-Kurs im Dezember 2017:
"Der Kurs war zum Auseinandersetzen mit dem weiblichen Körper. Spüren, welche Regionen aktiv sind und wie reagiert die Seele auf die Hypnose-Elemente. 
Der Aufbau war strukturiert, logisch und fachlich fundiert.
Besonders gefallen haben mir die reflexiven Elemente, in denen ich angeregt wurde, eigene Definitionen zu finden.
Mich zu spüren, das auszudrücken, die Worte durch dich zu hören.
Deine Art ist einfach wunderbar. Ruhig, entspannt, liebevoll und konzentriert sich vollkommen auf die weibliche Kraft. Du hast Dich so gut in mich eingefühlt, dass es mir leicht fiel, rasch meinen Zugang zu mir zu definieren.
Bedenken haben Dich nie verunsichert sondern Du nimmst sie als Anlass noch mehr aufzuklären. 
Das ist etwas sehr Gleichwürdiges, was ich an Dir mag."
Eva Klein, Kommunikationstrainerin aus Mainz D