MentalBirth-Kurs für Paare oder Gruppenfreunde

Ein Geburtsvorbereitungskurs für freudvolle und selbstbestimmte Schwangerschaft und Geburt, der das Vertrauen in Deinen Körper stärkt.
Ganzheitlicher Geburtsvorbereitungskurs - wie Du Dich auf Deinen Körper verlassen kannst

Möchtest Du Dein Kind aus einer Welle der Freude heraus gebären? Möchtest Du andere schwangere Pärchen aus der Region kennenlernen?

Oder möchtest Du eher ein individueller Paarkurs erleben?

 

Anmeldung hier!

 

Eine freudige Geburt ist möglich und sogar der beste Start für das Leben Deines Babys und für Euch als neugeborene Eltern. Deine Geburt darf genau so detailliert gestaltet werden, wie zb. Deine Hochzeit, Dein bestes Sporterlebnis oder Dein Abschlussball. Mit dem MentalBirth-Konzept wirst Du sanft auf die Welle dieser Freude gleiten. Mit den Entspannungseinheiten kommst Du in Deine  Intuition, die Dich während der Geburt leiten wird. Auch wirst Du Dein ureigenes Wesen kennenlernen, das die Geburt kennt. Du kannst Dich aus der Tiefe heraus mit Deinem Baby im Bauch verbinden. Dann erkennst Du genau, was für Dich möglich ist, wo Deine Grenzen sind und wie die Umgebung auf Deine Bedürfnisse reagieren soll. Überlass die Geburt nicht dem Zufall. Frauen, die mit meinem MentalBirth-Konzept geboren haben, sind begeistert und haben positive Geburten erlebt, auch wenn sich die Situation mal verändert hat. Mentale Geburtsvorbereitung mit dem MentalBirth-Konzept ist Dein Glückstreffer!

 

Kursthemen sind:

  • sensible Schwangerschaft
  • freudvolle Geburt
  • glückliches Wochenbett
  • angenehmes Stillen
  • Tragen und
  • liebevolle Bindung

In diesem Kurs geht es nicht um die Technik der Geburt, denn das WIE weiss Dein Körper ganz genau. Es geht beim MentalBirth-Konzept darum, alte Ideen über die Geburt abzulösen und neues, freudvolles Frauenwissen über die Einzigartigkeit und Sicherheit bei der Geburt zu stärken.

 

Geburt ist Freude pur, wenn die Frau in Ruhe und Entspannung gebären kann.

 

Ausserdem erfährst Du...

  • wie Du die Schwangerschaft in ihrer Sinnlichkeit erleben kannst
  • dass Dein runder Bauch nicht schwerer werden muss, sondern locker und leicht sein kann
  • wie Du Dich ganzheitlich auf eine natürliche Geburt vorbereiten kannst (auch bei WKS,KS oder PDA)
  • wie Du Deinen Körper auf die Geburt vorbereiten kannst
  • weshalb Dein Körper Dein bester Begleiter ist
  • wie Du Dir selbst innere Sicherheit geben kannst
  • wie Du mit Deinen Geburts-Ängsten umgehen kannst
  • wie Du die Geburtsschmerzen als positiv wahrnehmen kannst
  • wie Du die Geburtsdauer als positiv wahrnehmen kannst
  • wie Du mit kleinen Ritualen den direkten Kontakt mit Deinem Baby im Bauch aufnehmen kannst
  • wie Du den Geburtsplan umsetzen kannst
  • Du lernst einen Wegweiser kennen um auf die ur-natürlichen Bedürfnisse des Babys reagieren zu können
  • Du erlebst auch hier eine Entspannungstechnik (Selbsthypnose), die sogar für den Alltag stets abrufbar ist
  • wie und wo Du eine geeignete Hebamme, GynäkologIn und eine Geburtsklinik/Krankenhaus suchen kannst
  • wie die Geburt ablaufen könnte und wohin Du Dich wenden kannst, wenn`s losgeht
  • Du erhältst wertvolle Tipps und Tricks zum Wochenbett zuhause
  • welche Bücher zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Elternsein sehr lesenswert sind
  • Du wirst über das Tragen, das Stillen, das Mama-Sein als neuer Zustand und über viele weitere, coole, brauchbare Ideen informiert
  • für die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett erhalten auch werdende Väter/GeburtsbegleiterInnen ihre Aufgabe, an der sie sich festhalten und somit der Gebärenden gute Dienste erweisen können

Für den Geburtsbegleiter/die Geburtsbegleiterin:

  • Du wirst ebenfalls mit Deinen Wünschen und Bedürfnissen wahrgenommen und gehört
  • Deine Rolle ist klar formuliert
  • Du kannst Dich schon während der Schwangerschaft mit dem Baby verbinden
  • Du freust Dich auf eine entspannte Geburt, Wochenbett und Elternsein
  • Du stärkst Deine innere Sicherheit
  • Du bist optimal auf alles Unvorhergesehene vorbereitet

Du erhältst geeignetes Übungsmaterial:

  • Entspannungstechniken, die Du einfach zur Geburt abrufen kannst
  • eine Audio-Geburtshypnose zum Mitnehmen
  • Übungsunterlagen für alleine oder zu zweit

Wichtig: Dieser Kurs hat keinen medizinischen Hintergrund. Du erhältst hier viele Erfahrungswerte, viel Wissenswertes zu einer entspannten Schwangerschaft und Geburt mit denen Du zu Deiner Traumgeburt und einem gelassenen Elternsein gelangen kannst. Jede schwangere Frau ist eingeladen, egal, ob sie sich im Voraus für einen Kaiserschnitt oder PDA entschieden hat. Der Kurs kann in jeder Schwangerschaftswoche begonnen werden.

Jegliche Haftung wird abgelehnt.

 

MentalBirth-Paarkurs in Gruppen mit mind. 2 Paaren. Dauer ca. 2 x 5-6 Stunden. Bei einer Anmeldung eines Paares investiert ihr 600 CHF. Als Einzelperson investierst Du 360 CHF.

 

Bei einem individuellen MentalBirth-Paarkurs mit 2 x ca. 5 Stunden investiert ihr 780 CHF.

 

Momentan sind keine Kursdaten offen. Bei Anmeldungen kann ein Kurs zustande kommen.

 

Die Investitionen werden mit der Anmeldung fällig.

 

Falls Du die Investition nicht tragen kannst, melde Dich ungeniert bei mir - wir finden bestimmt eine Lösung.

 

Bei Fragen, bitte einfach anrufen oder Mail schreiben.

 

Ich freue mich auf Dich. Sei es Dir wert! Für Dich und DEIN BABY!

 

Deine

Carmen


Kommentar zum Mentalen Geburtsvorbereitungskurs im Dezember 2017:
"Der Kurs gab mir die Möglichkeit für ein Auseinandersetzen mit dem weiblichen Körper. Spüren, welche Regionen aktiv sind und wie die Seele auf die Hypnose-Elemente reagiert
Der Aufbau war strukturiert, logisch und fachlich fundiert.
Besonders gefallen haben mir die reflexiven Elemente, in denen ich angeregt wurde, eigene Definitionen zu finden. Mich zu spüren, das auszudrücken, meine eigenen Worte durch dich zu hören, war sehr schön.
Deine Art ist einfach wunderbar. Ruhig, entspannt, liebevoll. Du konzentrierst Dich vollkommen auf die weibliche Kraft. Du hast Dich so gut in mich eingefühlt, dass es mir leicht fiel, rasch meinen Zugang zu mir zu definieren.
Bedenken haben Dich nie verunsichert sondern Du hast sie als Anlass genommen, noch mehr aufzuklären. 
Das ist etwas sehr Gleichwürdiges, was ich an Dir mag."
Eva Klein, Kommunikationstrainerin aus Mainz D